für Unternehmen

Teamsitzungen effektiv durchführen

Dauer: 2 Tage a 6 Std
10.oo h -13.00 h und 14.00 - 17.00 h
Größe: max. 7 TN
Kosten: 590 €  p. TN
Zielgruppe: Unternehmer, Fach- und Führungskräfte

Ort: Triftstr. 52, 13353 Berlin Wedding
Zeiten: Nach Vereinbarung
Art: Auch als Inhouse-Seminar buchbar

                                                                                                 Tagessatz für Einzelberatung:  1.300,- €

 

Teamsitzungen sind oft ineffektiv, langatmig und zeitraubend. Manche Mitarbeiter nutztn diese Gelegenheiten zur unangemessenen Selbstdarstellung, manche reden lange ohne etwas zu sagen und andere, die etwas zu sagen hätten, halten sich zurück. Bei weiteren Mitarbeitern, nicht selten die engagierten Mitarbeiter, führen diese Sitzungen auch zu leichten Aggressionen und zu leichten Verzweiflungen.

Wie gestaltet man Mitarbeitersitzungen effektiv und zeitsparend? Die folgenden Punkte bennnnen die Eckpfeiler einer effektiven und konstruktiven Mitarbeiterbesprechung, über die wir in dem 2-tages workshop sprechen und reflektieren werden.

1. Tag:
- Legen Sie vor der Sitzung das Ziel der Sitzung fest
- Formulieren Sie schriftlich eine kurze Agenda
- Finden Sie einen Impulssprecher, der das Thema in 5 Minuten erklärt
- Finden Sie möglichst rotierend einen anderen Sitzungsleiter
- Finden Sie möglichst rotierend einen anderen Protokollführer
- Unterbrechen Sie die Mitarbeiter, die zu lange reden
- Unterbrechen Sie die Mitarbeiter, die viel sprechen und nichts sagen
- Begrenzen Sie (mit großer Uhr) die Redezeit jedes Redners auf
zwei Minuten

2. Tag:
- Achten Sie auf negative Unter- und Zwischentöne
- Achten Sie auf offene oder versteckte Vorwürfe und Verletzungen
- Sprechen Sie Vorwürfe und Verletzungen an
- Unterbinden Sie Vorwürfe und Verletzungen
- Unterbinden Sie alles was nicht sachlich auf den Punkt kommt
- Halten Sie zwischendurch ein Zwischenergebnis fest
- Bedanken Sie sich am Ende für die konstruktiven Beiträge
- Geben Sie am Ende ein kurzes Summery