Regionalstelle / Zweigniederlassung gründen

Unternehmensberatung Berlin, Regionalstelle gründen

Unternehmensberatung Berlin, Regionalstelle gründen

Schaffen Sie sich ein
zweites Standbein:

Gründen Sie Ihre Regionalstelle / Zweigniederlassung
von "Sprungbrett zum Erfolg"
in Berlin oder in einer anderen Stadt.

 

.

.

 

Als Bildungsträger möchten wir für unsere etwa 150 Bildungsangebote mehr Niederlassungen in Deutschland gründen.

Durch dieses Angebot könnten Sie, zusätzlich zu Ihren jetzigen Tätigkeiten als Berater / Coach,  in Kooperation mit "Sprungbrett zum Erfolg, Schulungs- und Beratungsgesellschaft" auch als Bildungsträger nach außen auftreten und sich bekannt machen.

Wichtiger Hinweis:
Alle unsere AZAV zertifizierten Bildungsangebote und Maßnahmen (Existenzgründung, Heranführung an den Arbeitsmarkt und das Bewerbungstraining) sind von diesem Angebot grundsätzlich ausgeschlossen.  Zur Realisierung  dieser Maßnahmen in unseren Regionalstellen müssen besondere Voraussetzungen erfüllt werden, über die wir im Einzelnen bitte sprechen müssten.

 

Wenn Sie als Bildungsträgers auftreten,
öffnen sich Türen, die sich sonst nicht öffnen.

Werden Sie Lizenznehmer  für Ihre
eigene Bildungseinrichtung

 

Sie erhalten von uns ein Gründungspackage. Das besteht aus: 

 

- 1 Rool-up (200 x 70 cm) plus Tasche
- 200 Visitenkarten
- 200 A 5 Flyer
- 1 Stempel
- 1 Türschild (etwa 30 x 23 cm)

 

 

 

 

.

.

.

.

Sie haben dadurch die folgenden Vorteile:

- Wir stellen kostenlos Ihre Bildungsangebote bei uns nach Absprache ein
- Ihre Beratungs- und Weiterbildungangebote werden bei der Weiterbildungsdatenbank Berlin / Brandenburg
(WDB) und / oder bei anderen Weiterbildungsdatenbanken in Ihrer Region automatisiert eingestellt
- Sie suchen sich in Ihrem Umfeld Ihre Referenten und Dozenten
- Ihre Beratungs- und Bildungsangebote finden sich in den Suchmaschinen auf den ersten Seiten
- Ihre Agebote können als Bildungsurlaub (zur Zeit nur Berlin) anerkannt werden
- Für Ihre Angebote können "Gutscheine für Bildungsprämien" (zur Zeit nur Berlin) abgerechnet werden
- Ihre Bildungsangebote können von der MwSt befeit werden (je Angebot 340,- € in Berlin (ohne Garantie))
- Gerne können Sie auch unseren Verein "Lernen hält fit - Berlin e.V" für Ihre Projekte nutzen

Dieses Gesamtpackage kostet grundsätzlich einmalig 16.500,- € plus MwSt. Die dann folgenden monatlichen Abgaben an uns liegen bei 7,5% ihrer Umsetze.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wenn Sie das möchten.

______________________

Gerne können Sie auch einzelne unserer Angebote nutzen:

Treten Sie als Bildungsträger für Ihre Seminar- und Bildungsangebote auf:
-  Sie könnten die Formulierung: "Regionalstelle  xxxx,  Sprungbrett zum Erfolg, Schulungs- und
Beratungsgesellschaft" für Ihre Bildungs- und Beratungsangebote nutzen.
-  Nutzen Sie die Kooperation mit uns auf Ihrer Internetseite und Ihren anderen analogen und digitalen Werbekanälen.
-  Sie könnten Teile unserer Bildungsangebote, die Sie selber durchführen wollen, auf Ihrer Internetseite bewerben.
-  Sie können Ihre Seminar- und Bildungsangebote im Rahmen der beruflichen oder auch politischen Weiterbildung
über uns anbieten und bewerben.

Weitere Infos unter:

Bildungsurlaub:
Unsere Angebote, für die Bildungsurlaub befürwortet werden kann, finden Sie unter:
Senat: https://www.berlin.de/sen/arbeit/berlinarbeit-ziel-3/bildungsurlaub/suche/
Infos: http://www.sprungbrettzumerfolg.de/foerdertoepfe/bildungsurlaub-fuer-mitarbeiter-berliner-senat/

Bildungsprämie:
Weiterbildung kann über die Bildungsprämie finanziert werden:
Infos: http://www.sprungbrettzumerfolg.de/foerdertoepfe/bildungspraemie-fuer-mitarbeiter-und-selbstaendige-berliner-senat/

Befreiung von der Umsatzsteuer:
Sie können Ihre Seminar- und Bildungsangebote zur beruflichen oder politischen Weiterbildung bei der zuständigen Senatsverwaltung von der UsSt befreien lassen. Die Kosten dafür liegen bei etwa 300,- je Bildungsangebot (das ist keine rechtsverbindliche Auskunft).

Nutzen Sie unsere eingetragenen gemeinnützigen Vereine:
Für manche gemeinnützigen und geschäftlichen Vorhaben ist es sinnvoll und notwendig, als gemeinnütziger Verein aufzutreten. Nutzen Sie unsere als gemeinnützig anerkannten Vereine "Lernen hält fit - Berlin e.V." (Projekte und Vorhaben im Bereich der beruflichen Weiterbildung und Existenzgründung) oder "Transnational Entrepreneurship Institut e.V. (Projekte und Vorhaben in den Bereichen transnationaler Projekte) für Ihre Vorhaben.