Schneiderassistent / Schneidergehilfe


Dauer:
4 Monate, jeweils 8 Stunden wöchentlich
Zeiten: Montag und Dienstag 9.00 - 13.00 h
Zielgruppen: Flüchtlinge und Migranten
Größe: max. 7 Teilnehmer
Kosten: 430 - € / Monat
Einstieg: Nach Absprache
Ort: Triftstr. 52, Berlin Wedding

 

 

 

Inhalte der Weiterbildung:

Grundfertigkeiten des Ausmessens, des Zuschneidens, des Nähens mit Industrienähmaschienen und des Ausbesserns. Umgang mit Industrienähmaschienen. Einen besonderen Schwerpunkt in dieser Weiterbildung legen wir auch auf die Vermittlung berufsspezifischer Sprachkenntnisse.

Im besonderen gehören dazu: Werk- und Hilfsstoffe anwendungsbezogen auswählen, Textile Erzeugnisse nähen, Produktionsschnitte für Teilerzeugnisse erstellen, Teilerzeugnisse zuschneiden, Textile Erzeugnisse bügeln und fixieren, Textile Erzeugnisse mit modellbezogenen Besonderheiten fertigen, Modelle für besondere Einsatzgebiete fertigen, Grundschnitte produktionsgerecht abwandeln, Schnittlagebilder erstellen, Produktionsschnitte entwickeln, Prototypen für die Serienfertigung optimieren und Serienfertigung vorbereiten und Qualitätsprüfungen durchführen.

In unserem Lehrplan orientieren wir uns an den Rahmenlehrplan der Kultusministerkonferenz für die Ausbildungsberufe "Textil- und Modenäher/in" sowie "Textil- und Modeschneider/in (siehe PDF unten).

Voraussetzungen: Vorerfahrungen im Umgang mit Industrienähmaschinen.

Nach erfolgreichem Abschluss wird das Zertifikat „Schneiderassistent*in“ ausgehändigt.

PDF-Formular zur Anmeldung: Schneiderassistent
PDF-Formular zur Interessensbekundung: Schneiderassistent
PDF zur Ausbildungsverordnung: In Anlehnung an den Rahmenlehrplan für die Ausbildungsberufe "Textil- und Modenäher und Textil- und Modenäherin" sowie "Textil- und Modeschneider und Textil und Modeschneiderin": Schneiderassistent Lehrplan

Bitte kontaktieren Sie uns. info@sprungbrettzumerfolg.de

 

!